Riccarda Gleichauf

Textland 4 – Tanz um das goldene WIR

Herausgegeben von Riccarda Gleichauf
128 Seiten, Format 170 x 240 cm, Broschur
ISBN 978-3-945400-97-5

12,00 

Beschreibung

Die deutsche Realität ist eine pluralistische geworden: Wer „WIR“ sind, wird täglich neu verhandelt. Wie und ob die Gleichzeitigkeit der kulturellen und religiösen Lebenswelten zur Normalität werden kann, wird derzeit kontrovers diskutiert. Dabei ist dieser Diskurs über Identität, Zugehörigkeit, Mitbestimmung und soziale Gerechigkeit selbst Ausdruck einer Neuausrichtung. Ein neues WIR steht im Raum.
Mit Beiträgen von: Mohamed Amjahid, Shida Bazyar, Alexandru Bulucz, Max Czollek, Elisa Diallo, Nora Eckert, Riccarda Gleichauf, Sandra Gugić, Leon Joskowitz, Ahmad Milad Karimi, Şeyda Kurt, Martin Piekar, Doron Rabinovici, Miryam Schellbach, Deniz Utlu.

 

Siehe auch:

 

Textland 3 – Wehrhafte Kunst

Textland 2 – Erinnern | Erzählen | Identität