Riccarda Gleichauf

Textland 3 – Wehrhafte Kunst

Herausgegeben von Riccarda Gleichauf
176 Seiten, Format 170 x 240, Broschur
ISBN 978-3-945400-84-5

Erscheint im Oktober 2020

12,00 

Beschreibung

Im 30. Jahr der sogenannten Wiedervereinigung, im 20. Jahr des Debattierens einer „deutschen Leitkultur“ und im 10. Jahr seit Erscheinen von Sarrazins Kampfschrift eines neovölkischen Denkens geht es darum, die deutsche Gesellschaft so zu denken, wie sie heute schon ist: als eine Gesellschaft radikaler Vielfalt. Dabei wird Literatur und Kunst als Ort ernst genommen, an dem diese neue Realität gedacht und umgesetzt wird.

Der Reader versammelt Beiträge von Rebecca Ajnwojner, Alexandru Bulucz, Nuran David Calis, Max Czollek, Hadija Haruna-Oelker, Ronya Othmann, Sandra Gugić, Marina Frenk, Leon Joskowitz, Necati Öziri, Mareike Kajewski, Miryam Schellbach, Tucké Royale, Senthuran Varatharajah, MAY AYIM, Lea Schneider, Daniela Seel, Deniz Utlu, Olivia Wenzel.

Weitere Informationen zu Textland

Siehe auch:

Textland 2 – Erinnern | Erzählen | Identität

Textland 1 – Made in Germany