Michele Sciurba Michele Sciurba, Foto: Alexander Paul Englert

Michele Sciurba

Dr. Michele Sciurba studierte Philosophie in Frankfurt und Rom. Im European Industrial Relations Observatory (EIRO) wirkte er u.a. als Dozent für Industrie- und Betriebspolitik. Seit 1999 arbeitet er als strategischer Berater bei Cross-Border-Transaktionen im Energiesektor. Außerdem berät er Regierungsorganisationen bei ökonomischen Entwicklungsfragen und betätigt sich zunehmend in Zusammenarbeit mit verschiedenen NGOs im Bereich völker- und menschenrechtlicher Fragen. Von 2005-2013 arbeitete er als Diplomat in Rom und Brüssel. Absolviert derzeit einen Masterstudiengang in International Law an der University of Liverpool.

2010 gründete Michele Sciurba die Galerie Art Virus Ltd. in Frankfurt am Main, in der über die Galeriearbeit hinaus regelmäßig non-profit-orientierte Kunst gefördert wird. 2014 gründete er gemeinsam mit Werner Ost den Verlag Edition Faust.