Lesung und Gespräch

Traumdiebstähle – Silke Scheuermann und Alexander Paul Englert

Dienstag, 13. Dezember, 19:30 Uhr

Galerie Bernhard Knaus Fine Art, Niddastr. 84, 1. Etage, 60327 Frankfurt am Main

 

Harry Oberländer moderiert, und die Autoren, Silke Scheuermann und Alexander Paul Englert, erzählen Geschichten über die Entstehung des Buchs „Traumdiebstähle“. Dazu werden Bilder aus dem Band projiziert.

mehr

Lesung

Philipp Mosetter: Die Einladung

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 19 Uhr

Literaturhaus Berlin, Fasanenstraße 23, 10719 Berlin

 

Lesung und Performance mit Philipp Mosetter

mehr

Graphic Novel

Martin Luther

Eine fesselnde Geschichte bedarf eines starken Protagonisten, großer Konflikte und Themen, die allgemeine Relevanz besitzen. Das bewegte Leben des streitbaren Reformators Martin Luther erfüllt diese Voraussetzungen und lässt sich daher hervorragend erzählen – am besten in der Form der Graphic Novel.

 

Andrea Grosso Ciponte und Dacia Palmerino gelingt es, vom ersten Bild an atmosphärisch dichte und die Kunstwerke der Zeit als Referenz nutzende Visualisierungen lebendig werden zu lassen

mehr

Katja Behrens und Gianni Jovanovic lesen aus »Nachts, wenn Schatten aus dunklen Ecken kommen«. Foto: Alexander Paul Englert

Lesung

Nachts, wenn Schatten aus dunklen Ecken kommen

Freitag, 2. Dezember 2016, 19 Uhr

Galerie Kai Dikhas, Aufbau Haus am Moritzplatz, Prinzenstr. 84, Aufgang 2 (Ecke Oranienstr. / Stallschreiberstr.), 10969 Berlin

Mit Katja Behrens und Gianni Jovanovic

mehr

Betrachtungen

Matthias Zimmer: Am Rande der Politik

Der Bundestagsabgeordnete und Publizist Matthias Zimmer hat einige vergnügliche Beobachtungen vom Rand der Politik zusammengetragen. Nicht das tagesaktuelle politische Geschäft steht dabei im Mittelpunkt, sondern Beobachtungen aus der Politik, dem Parlament und der Gesellschaft.

mehr