Die mexikanisch-US-amerikanische Grenze und ihre Künstler

Eine erhöhte Dringlichkeit erhält der Band »La Frontera« mit dem Amtsantritt des US-Präsidenten Donald Trump, der sein Wahlversprechen, eine Mauer entlang der US-amerikanisch-mexikanischen Grenze zu errichten, wohl um jeden Preis umsetzen will. Welche Auswirkungen könnte diese neue Zuspitzung auf die Menschen im Grenzgebiet haben? Wie werden die Künstler darauf reagieren? Visuell opulent und informativ zugleich, bietet »La Frontera« einen umfassenden Einstieg in ein brandaktuelles Themenfeld.

Zum Buch